News

27
NOV
Scooter am 17. August 2018 open air auf der Trabrennbahn in Hamburg-Bahrenfeld.

Gleich zweimal setzt Scooter im kommenden Jahr zum fulminanten Heimspiel an: Das Konzert des Trios um Frontmann und Mastermind H.P. Baxxter und Mitstreiter Phil Speiser sowie Michael Simon am 16. Februar 2018 in der Barclaycard Arena ist mittlerweile restlos aus-verkauft.

Doch das ist kein Grund zur Sorge – denn Scooter kommt im Rahmen des Hamburger Kultursommers am 17. August 2018 auf die große Bühne zurück.

Dann ist die Band open air und mit einer Jubiläums-Show am Start. „100% Scooter – 25 Years Wild & Wicked“: So heißt das kommende Best-of-Album der Techno-Pioniere, das am 15. Dezember 2017 erscheinen wird  – und so lautet auch das treffende Motto der Jubiläumstour. Auf der Trabrennbahn Bahrenfeld wird im nächsten Sommer ein Vierteljahrhundert der Superlative und Bandgeschichte pur gefeiert.

Wer die Live-Show der Band vor zwei Jahren auf der Trabrennbahn erlebt hat und weiß, dass die Jungs sich für die anstehenden Mega-Shows noch viel mehr vorgenommen haben, ahnt, was am 17. August in Bahrenfeld abgehen wird.

Von ihrer nahezu unglaublichen Karriere zeugen knapp 100 Platin- und Gold-Schallplatten, hochkarätige Musikpreise sowie ausverkaufte Tourneen und Stadionshows weltweit. Dazu kommen sage und schreibe 23 Top Ten-Platzierungen in der deutschen Single-Hitparade. Das macht Scooter zur erfolgreichsten deutschen Band seit Einführung der Charts und zu Deutschlands Ausnahme-Act schlechthin. Aber vor allem, wenn die Künstler live auf der Bühne stehen, schraubt sich das Trio in ungeahnte Höhen empor, Scooter geht ab wie keine andere Band.

Die kommende Tour wird die gigantischste ihrer Geschichte. Die energiegeladene Formation wird Klassiker von „Maria (I Like It Loud)“, „Nessaja“, „How Much Is The Fish?“, „Wicked“, „Jigga Jigga“ und „Hyper Hyper“, aber auch Neuheiten wie die Singleauskopplung „Oi“ des 2016er Albums „Ace“ oder „Bora! Bora! Bora!“ von ihrem jüngsten Album „Scooter Forever“ in die begeisterte Menge feuern. Dazu kommt die atemberaubende Bühnenshow mit Tänzern, Pyrosalven und Flammenwerfern. 25 Jahre Scooter – keine Frage, dass die Band wieder die Steilvorlage für eine riesige Party liefert und dafür sorgt, die Herzfrequenz des Publikums ins Unendliche schnellen zu lassen. Hyper Hyper, von Null auf Hundert – „Full house“ bzw. „Full Trabrennbahn“ ist garantiert!

Das Konzert von Scooter in Hamburg wird von Delta Radio  präsentiert.

Tickets für Scooter am 17. August 2018 auf der Trabrennbahn in Hamburg-Bahrenfeld sind ab dem 27. November 2017, 10:00 Uhr, für 40 Euro (zzgl. Gebühren) per exklusivem Vorverkauf auf www.eventim.de erhältlich. Der reguläre Vorverkauf startet am 4. Dezember 2017, 10:00 Uhr. Tickets sind dann zusätzlich auch an allen bekannten CTS-Vorverkaufsstellen sowie auf www.fkpscorpio.com erhältlich.

 

SCOOTER

100% SCOOTER – 25 YEARS WILD & WICKED TOUR

Freitag, 17. August 2018

Hamburg – Trabrennbahn Bahrenfeld

Einlass: 17:00 Uhr // Beginn: 19:00 Uhr